HDR-Technik

Was dahinter steckt

Kontaktinformationen:

Gerhard Obermayr
3350 Haag, Holzleiten 35
Austria
E-Mail

Umgestaltung im Sparmarkt

Nach einem kurzen Gespräch mit der Pächterin habe ich mich am Samstag, 16. April mit Kamera und Stativ in den neu strukturierten Sparmarkt begeben, um ein paar Serien für Panos zu machen. Gar nicht so einfach, den richtigen Standort zu finden. Das erste Panorama entstand gegenüber der Feinkostabteilung:

Ein Rundumgang im ganzen Sparmarkt hat mich für ein paar Standorte entscheiden lassen. Einer davon ist von der "Gebäck-Ecke" aus:

Einen faszinierenden Einblick ergibt das Panorama, das von gegenüber der Fleischabteilung gemacht ist. Der Blickwinkel ist 270° und man muss sich erst orientieren, was man alles sieht!

Faszinierend auch der Blick in die Milchabteilung und in dei Obst- und Gemüseabteilung. Es sind ebenfalls 270°, die man auf einmal überblickt:

Zum Schluß noch der Blick von exakt gegenüber:

Sämtliche Aufnahmen wurden mit der A700 und dem Sigma 12-24mm - hochkant - als 3er-Serien mit der kamera-internen bracketing-Funktion erstellt. Sie haben +2EV, 0 und -2EV - also einen Dynamikumfang von insgesamt 4EV. Alle Serien überlappen sich in etwa um ein halbes Bild. Zur HDR-Bearbeitung habe ich Oloneo verwendet, die gerechneten LDR`s sind in Adobe PhotoShop CS4 mittels Photomerge zusammengesetzt.